up down

Kassandra Becker . Dorothee von Rechenberg

first flush . Ausstellung Do 20. März - Sa 19. April 2008

 

In der Doppelschau treffen zwei ausdrucksstarke Künstlerinnen aufeinander. Mannigfache Ausdrucksmittel - bei Dorothee von Rechenberg sind es Fotografie-

welten, die uns in realsurreale Welten entführten – bei Kassandra Becker sind es in Epoxyharz gegossene Figuren mal Tier, mal Mensch oder beides. Die Künstlerinnen bearbeiten ihre Rohlinge mit unterschiedlichen Techniken, Material und Farbe. So treffen die Skulpturen auf Fotoräume und treten scheinbar in diese ein. Ein dialogisches Wechselspiel bringt ungewohnte Resonanzen hervor und zieht die Beobachterinnen in den Bannkreis von Traum und Wirklichkeit.

Sylvia von Niederhäusern